Rezept: Thunfisch-Sandwich vegan

Achtung ThunVisch!

Hier haben wir ein ganz besonderes ‚Thunfisch-Sandwich‘. Den leckeren Snack machen wir am liebsten mit unserer Delikatesskruste.

Zutaten

  • 2 Scheiben Delikatesskruste
  • ½ Blatt Nori-Algen
  • 160 g Kichererbsen
  • 1 EL Vegane Mayo
  • 1 EL Tahini, alternativ Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • ½ EL Zitronensaft
  • 1 TL Dijon Senf
  • Salz & Pfeffer zum Würzen
  • 1 Kleine Schalotte
  • 2 Cornichons
  • 2-3 Blätter Kopfsalat

Zubereitung

  1. Das Nori Blatt in kleine Stücke reissen und mit dem Food Prozessor so lange mixen, bis es Flocken gibt.
  2. Kichererbsen, Mayo, Tahini, Zitronensaft, und Senf im Food Prozessor mixen, bis der vegane Tunfischsalat die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Kichererbsen sollten noch leicht knackig sein.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In eine Schüssel geben und mit gehackten Schalotten und Cornichons mischen.
  5. Brotscheiben nach Belieben damit bestreichen und Salatblätter hinzufügen.


Viel Spaß beim Nachmachen!

Ihre
Peter & Jochen Schmitz

Bitte Suchbegriff eingeben und auf Enter drücken