Aktuelle Informationen zur Corona-Krise finden Sie hier:Aktuelles zu Corona:Corona-Info

Kölsches Katerfrühstück

Der Schädel brummt, Ihr Magen fühlt sich irgendwie flau an und die Lust aufzustehen nähert sich dem Null-Niveau? Klare Anzeichen für einen echten Kater. Wenn Sie eins aus den Federn locken kann, dann nur der Ausblick auf ein richtig Kölsches Katerfrühstück.

Diese Kölschen Spezialitäten werden Ihre Lebensgeister garantiert wieder wecken:

1. Der Kölsche Klassiker: Halve Hahn

Echte Kölner wissen um den irreführenden Namen Bescheid: Hähnchen hat im Halven Hahn nämlich nichts verloren. Vielmehr spielt dick geschnittener Gouda die Hauptrolle auf unseren Röggelchen. Dazu noch Senf und Zwiebelringe und fertig ist das Katerfrühstück.

2. Der Dauerbrenner: Mettbrötchen

Der wohl ungeschlagene Sieger unter den herzhaften Frühstücken ist mit Sicherheit das gute alte Mettbrötchen. Klassisch auf Schnittbrötchen oder Röggelchen, für Körnerfans aber auch auf Kürbis- oder Mehrkornbrötchen richtig lecker.

3. Die ernährungsbewusste Variante: Fitness-Frühstück

Wenn Sie dem Kater mit frischen Vitaminen die kalte Schulter zeigen möchten, ist ein reichhaltig belegtes Fitnessbrötchen die richtige Wahl. Egal ob mit Putenbrust, Frischkäse oder einem vegetarischen Aufstrich – Tomaten- und Gurkenscheiben und ein paar Salatblätter obendrauf machen dem Namen des Brötchens alle Ehre. Dazu noch einen frisch gepressten Orangensaft und die Welt sieht schon wieder ganz anders aus.

4. Das echt Kölsche Frühstück: Blutwurst-Brot

Wenn Sie sich in der Lage für eine kleine Küchen-Action fühlen, möchten wir Ihnen diese Frühstücks-Variante des Kölner Urgerichts wärmstens ans Herz legen: Eine dicke Scheibe Bergisches Landbrot im Toaster rösten. In der Zwischenzeit Blutwurst in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in heißer Butter braten. Etwas Krautsalat auf den Brotscheiben verteilen, Blutwurst darauflegen und zuletzt mit ein paar Röstzwiebeln toppen.

5. Der Frühstücks-Hit: Eier-Brot

Eier gehören für Sie zu einem guten Frühstück dazu? Dann schmeckt an einem verkaterten Morgen diese Variante ganz besonders gut: 1-2 Eier in der Pfanne mit etwas Öl zu Spiegeleiern braten. Eier herausnehmen und 2 Scheiben Frühstücksspeck in der heißen Pfanne knusprig auslassen. Ein Käsebrötchen aufschneiden und mit Spiegeleiern und Speck belegen.

6. Die Turbo-Version: Frühstück bei Schmitz & Nittenwilm

Wenn sich Ihre Motivation zum Frühstückmachen in Grenzen hält – kein Problem. Ein bisschen frische Luft und ein kurzer Spaziergang zu Ihrer Schmitz & Nittenwilm Filiale um die Ecke tun sicher gut. Dort können Sie sich dann mit frisch belegten Brötchen, Kaffee und Orangensaft ausstatten und ab geht’s zurück auf die Couch.

Bitte Suchbegriff eingeben und auf Enter drücken